BIG FRIENDS – Trainingsgruppe für übergewichtige und adipöse Kinder und Jugendliche

Wir schulen Kinder und Jugendliche, die es dick haben, zu dick zu sein.

Wir bewegen uns und haben noch Spaß dabei!

Wir kochen zusammen

Wir machen Unternehmungen

Wir tauschen uns aus und bekommen wichtige Infos

Auch die Eltern sind eingebunden und wichtig für den Erfolg

Wir arbeiten immer im interdisziplinären Team:

Der Kurs

Der Kurs startet im März und dauert ein Jahr. Im Anschluss folgt eine zweijährige Nachbetreuungsphase mit Treffen in größeren Zeitabständen. Am 28. Januar fand das Informationstreffen zum nächsten Kurs statt. Wer daran teilgenommen hat wird bei der Platzvergabe bevorzugt.

Kurstag ist immer montags von 15.45 – 19.00 Uhr (nicht in den Ferien)
im Schulzentrum (Turnhalle der Wilhelm-Leibl-Realschule) und Jugendzentrum Mosaik (beides in Bahnhofsnähe)

Wir schulen in kleinen Gruppen von acht bis zwölf Kindern oder Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 oder 12 bis 16 Jahren

Die Kosten werden zu einem großen Teil von den Krankenkassen übernommen. Die AOK Bayern bietet Ihren Mitgliedern sogar einen Vertrag an. Bei allen anderen Kassen müssen Kostenübernahmeanträge gestellt werden.

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Kind zu dick ist oder ob Sie teilnehmen möchten. Nehmen Sie Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!

 

Schirmherr „Strongman“ Heinz Ollesch, zwölfmal „ Stärkster Mann der Welt “